Wintersonntag in Paris

Paris im frühen Winter. Oder späten Herbst. Kannst du den Unterschied benennen? Die Sonne sticht aus den Wolken hervor und die Pariserinnen und Pariser sogen die wärmenden Strahlen lustvoll auf. Ich spaziere durch die Straßen und Parks, genieße diesen Sonntag mit mir selbst…

Weiterlesen Wintersonntag in Paris

Disney’s farbenfrohe Weihnachten

Die Spannung steigt, bei Groß und Klein. Am einen Ende der Straße ein riesiger, bunt geschmückter Weihnachtsbaum. Am anderen Ende ein Märchenschloss. Musik erklingt und ein mitreissend fröhlicher Song erfüllt die Main Street, U.S.A., in Disneyland Paris. Es dauert nicht lang, und die hunderten Menschen um uns herum wippen und tanzen. Da kommt die Parade! […]

Weiterlesen Disney’s farbenfrohe Weihnachten

Paris: Strahlender Advent

Paris zur Vorweihnachtszeit. Dieses Mal darf die Stadt, die ich so liebe, vorführen. Eine Freundin begleitet mich während wir durch Straßen und über Boulevards spazieren. Vorbei an festlich bis bizarr geschmückten Schaufenstern, vorbei an Lichterzaubern und den kleinen Cafés, wo auch noch jetzt im Advent Menschen an den Tischen auf den Trottoirs sitzen.  Unser Hotel […]

Weiterlesen Paris: Strahlender Advent

Paris: Strahlende Tierwelt

Es leuchtet. Bunt in allen Farben. Staunend gehen wir an hunderten von hell-strahlenden Tieren vorbei. Laternen-Kunstwerke, die diesen Winter den ehrwürdigen Jardin des Plantes – den alten botanischen Garten in Paris – schmücken.  Dinosaurier begrüßen uns, lustig anzusehen in ihrer übertriebenen Farbenpracht. Doch bei all der Schönheit: ein ernster Unterton schwingt mit. Nach den längst […]

Weiterlesen Paris: Strahlende Tierwelt

Disneyland Paris: Eintauchen

Zurück nach Disneyland, zurück zu meinem zweiten zu Hause. Ein paar Eindrücke von diesem Ort, der so raffiniert zum Träumen einlädt… eine Reihe Bilder möchte ich mit euch teilen, die ich bei einem wundervollen Besuch mit einem besonderen Menschen im September 2018 machen durfte… ohne großes Gelaber, einfach nur eintauchend in zauberhafte Welten…

Weiterlesen Disneyland Paris: Eintauchen

Auf Wiedersehen (1)

Die Welt ist groß, sie ist, sie bietet so viel Neues.  Und dennoch: Da gibt es diese Flecken, die uns immer wieder zu sich ziehen. Vieles ändert sich im Laufe der Jahre auch dort, vieles bleibt gleich. Ein bisschen wie Haus oder die Stadt, in der wir groß geworden sind. So geht es mir mit […]

Weiterlesen Auf Wiedersehen (1)

Die Museen von Paris (1): Die Grande Galerie de l’Evolution

Donner grollt, tiefe Schatten kriechen aus den Ecken. Ehrfürchtig stehe ich vor dem Elefant, der ganz ruhig bleibt. Wie auch alle anderen Tiere: Giraffen, Eisbären, Gnus, Füchse, Zebras, Löwen und Vögel in allen Größen. Sie sind ausgestopft, und ich besuche die Grande Galerie de l’Evolution in Paris. Das Gewitter zieht vorbei, warmes Licht erfüllt den […]

Weiterlesen Die Museen von Paris (1): Die Grande Galerie de l’Evolution

Wieso?? – #JeSuisParis

Wieso? Immer wieder diese gleiche, beschissene Frage: Wieso? Wieso morden Menschen? Wieso morden sie im Namen irgendeines Gottes? Wieso erlaubt dieser Gott, dass in seinem Namen gemordet wird? Angst, Hass, Blut – wozu? Und nun gehen sie dann wieder auf die Straße: Die „besorgten“ Bürger. Sie werden ihre Tafeln und Galgen in die Höhe halten […]

Weiterlesen Wieso?? – #JeSuisParis

Paris – Spaziergänge (zweiter Teil)

Küsse für Oscar Wilde / Eine Zunge für mich Der Sommer liegt über Paris. Von meiner Bude ist es nicht weit bis zum gewaltig-großen Friedhof Père Lachaise. Die letzte Ruhestätte Edith Piafs übersehe ich, dafür stehe ich nun vor dem mit Lippenstiftspuren geschmückten Grabstein Oscar Wildes. An dessen Fuß hat jemand, unter anderem, ein Tütchen […]

Weiterlesen Paris – Spaziergänge (zweiter Teil)