Erinnerungen an Georgien: Tiflis

Tiflis ist Europa. Tiflis ist Asien. Tiflis ist neu. Tiflis ist alt. Tiflis ist halb verfallen und voller Leben. Tiflis ist aufregend, spannend, in Bewegung.… Weiterlesen Erinnerungen an Georgien: Tiflis

Werbeanzeigen

Hurra! Ab ins Phantasialand…

Wir stürzen in die Tiefe. Mehrmals heute. Viel Geschrei. Und Adrenalin. Dann stellen wir uns gleich wieder an. In meiner Begleitung habe ich die perfekte Partnerin für Achterbahnen, Karussells und anderen spaßigen Blödsinn gefunden. Gemeinsam besuchen wir heute das Phantasialand.   Die Wagons der Achterbahnen in „Wuze Town“, einer überdachten Zwergen-Stadt, drehen sich um sich… Weiterlesen Hurra! Ab ins Phantasialand…

Ein unfaires Urteil über Warschau

Es ist natürlich nicht fair, nach nur einem halben Tag ein Urteil über eine Stadt zu fällen. Für Warschau bleibt jedoch nicht mehr Zeit. Ein kurzer Zwischenaufenthalt, bevor unsere Reise weitergeht. Aus den Tiefen des Hauptbahnhofs stolpern wir Vier an die Oberfläche. Parkplätze, Verkehr, Glasfassaden – und mitten drin, schmutzig-weiß, der Kulturpalast. Ein 200-Meter-Turm, verrückt… Weiterlesen Ein unfaires Urteil über Warschau

Blaubeuren: Meerjungfrauen und Steinzeitmenschen

Mit Wucht bohrt sich der Speer in die Seite des jungen Mammuts. Ein weiterer Jäger wirft und trifft. Für die Sippe heißt das jede Menge Fleisch. Der Ort: der Garten meiner Eltern. Vor 15.000 Jahren. Oder so. Meine Fantasie geht wieder mit mir durch. Wir sind im Blaubeuren, einer überschaubaren Kleinstadt aus einem schwäbischen Bilderbuch.… Weiterlesen Blaubeuren: Meerjungfrauen und Steinzeitmenschen