Hurra! Ab ins Phantasialand…

Wir stürzen in die Tiefe. Mehrmals heute. Viel Geschrei. Und Adrenalin. Dann stellen wir uns gleich wieder an. In meiner Begleitung habe ich die perfekte Partnerin für Achterbahnen, Karussells und anderen spaßigen Blödsinn gefunden. Gemeinsam besuchen wir heute das Phantasialand.   Die Wagons der Achterbahnen in „Wuze Town“, einer überdachten Zwergen-Stadt, drehen sich um sich… Weiterlesen Hurra! Ab ins Phantasialand…

In die Berge 2/2016 – Sylvensteinsee

Am Vatertag geht’s in die Berge, die Sonne scheint. Morgens um 8 holt mich Anna vor einer alten Wienerwald-Filiale in München-Giesing ab. Schnell sind wir auf der Autobahn, dann auf der Landstraße. Die Alpen rücken näher. Das Auto stellen wir auf einem schattigen Parkplatz am Sylvensteinsee ab. Dann suchen wir unseren Weg. Das soll auch das Motiv… Weiterlesen In die Berge 2/2016 – Sylvensteinsee

Sterne, Strom und Technik – ein Tag im Deutschen Museum

Wir fliegen durch Münchens Nachthimmel, vorbei an Sternenbildern. Da: Der Große Bär, der Kleine Bär, der Löwe. Und dort: Orion, der Jäger, klar zu erkennen an seinem strahlenden Gürtel. Der Mond nimmt ab und wieder zu. Wir rasen zum Firmament der Südhalbkugel, wo Alpha Centauri, unser nächster Nachbar, funkelt. Nach 30 Minuten endet die Vorstellung,… Weiterlesen Sterne, Strom und Technik – ein Tag im Deutschen Museum

Hinter den Kulissen: die Bavaria Filmstadt

Jetzt ist es doch passiert: Kathrin, unser Tour Guide, ruft mich auf die Bühne. Mist. Ich hasse das. Tief durchatmen. Hilft ja nix, dann mach ich das halt richtig. Der Rest der Besuchergruppe starrt mich an; meine Freunde schießen enthusiastisch Fotos von meinem „Auftritt“. Wenigstens sie haben im Augenblick Spaß… Katrin erklärt, was ich zu… Weiterlesen Hinter den Kulissen: die Bavaria Filmstadt

Berge: hoch oben im Steinernen Meer

Schmerz in den Beinen. Sie schimpfen und fluchen mit jedem Schritt. Fast 2.000 Höhenmeter müssen sie heute überwinden; das bin ich nicht gewohnt. Mit Anna steige ich hoch ins Steinerne Meer. Vom Königssee aus, der unterhalb des Watzmanns wie ganz großes Theater daliegt. Nur mit dem Boot gelangen wir an unseren Ausgangspunkt St. Bartholomä, mit… Weiterlesen Berge: hoch oben im Steinernen Meer