Indien: Von Maharadschas, Kiffen und dem King of Bollywood

Mysore ist angenehm, mit Parks, breiten Alleen, viel Grün drumherum. Mir gefällt’s. Was ich nicht so einfach über jede indische Stadt sagen kann, die wir besucht haben. Wir schlafen in einem Hotel unweit des Busbahnhofs. Ein englischer Backpacker hatte es uns empfohlen. Vom Gang her ist es hier lauter als von der Straße her, was… Weiterlesen Indien: Von Maharadschas, Kiffen und dem King of Bollywood