Ljubljana: ein Schmuckstückchen

Letzter Halt auf dieser Reise: Ljubljana, dieses Schmuckstückchen von Stadt. Der Weg nach Hause führt durch Sloweniens hübsche Hauptstadt. Ich will eine Nacht bleiben. Das flux am Vortag gebuchte Hostel liegt an der Ljubljanica, dem kleinen Fluss, der wie gemalt die Altstadt teilt. 
Überhaupt: Ljubljana ist Bilderbuch. Ein Klischée vom alten Europa. Ein sehr schönes:… Weiterlesen Ljubljana: ein Schmuckstückchen

Berge: hoch oben im Steinernen Meer

Schmerz in den Beinen. Sie schimpfen und fluchen mit jedem Schritt. Fast 2.000 Höhenmeter müssen sie heute überwinden; das bin ich nicht gewohnt. Mit Anna steige ich hoch ins Steinerne Meer. Vom Königssee aus, der unterhalb des Watzmanns wie ganz großes Theater daliegt. Nur mit dem Boot gelangen wir an unseren Ausgangspunkt St. Bartholomä, mit… Weiterlesen Berge: hoch oben im Steinernen Meer

Kopenhagen: Tivoli Verzaubert

Wenn gleich noch eine Fee quer über den Weg tanzt, dann wundert mich das auch nicht mehr. Es ist ein herrlich milder Frühsommerabend. Alles ist erleuchtet.
Ich spaziere durch den Tivoli, diesen verzauberten Garten im Herzen Kopenhagens, mit meinen beiden dänischen Freunden Hjalte und Kristina. Schräg gegenüber vom Hauptbahnhof liegt dieser Ort. 
Strip Clubs und Sex… Weiterlesen Kopenhagen: Tivoli Verzaubert