Hongkong: Wandernd

Hättest du das gedacht? Hongkong – diese dichte, enge, hoch gebaute Metropole – ist großartig zum Wandern: Grüne Berge, blaue Buchten, goldene Stränden. Das Wegenetz ist gut, man will den Städter ja nicht überstrapazieren. Dabei geht’s bis zu 900 Höhenmetern rauf und runter. Immer wieder begegne ich fröhlichen Locals in Top-Outdoor-Klamotten. Beinahe so wie in… Weiterlesen Hongkong: Wandernd

Hongkong: Sprachlos

Da bin ich endlich in Hongkong. Und ich bin sprachlos. Wirklich. Denn ich bekomme keinen Ton mehr raus. Eine verschleppte Grippe, Mist. Mit Hongkong tu ich mich schwer. Woran es liegt will sich mir nicht recht erschließen: Viele sind voll des Lobes auf diese Stadt an der Mündung des Perlflusses ins Chinesische Meer. Vielleicht aus… Weiterlesen Hongkong: Sprachlos

Hong Kong Disneyland: Von Märchen, Abenteuern und Heldentaten

Nur eine gute halbe Stunde braucht es vom geschäftigen Zentrum Hongkongs mit seinen Wolkenkratzern bis zu Disneys kleinem Zauberreich. Ein letztes Umsteigen und dann haben die Fenster der Bahn Maus-Ohren, genauso wie die Haltegriffe. Statt Hochhausdschungel nur grüne Hügel – und mittendrin: Hong Kong Disneyland… Alles scheint so vertraut: Am kleinen, rotziegeligen Bahnhof steht bereits… Weiterlesen Hong Kong Disneyland: Von Märchen, Abenteuern und Heldentaten