Paris – Spaziergänge II

Notre Dame in Flammen. Die Bilder zu Anfang der Woche rissen mit. Menschen weltweit waren fassungslos – ich inklusive. Wer hätte sich vorstellen können, wie zerbrechlich das Herz des alten Paris sein könnte?

Die Kathedrale selbst habe ich lange nicht mehr besucht. Doch auf meinen Spaziergängen führten mich meine Schritte immer wieder an ihr vorbei, wie sie sich elegant über Seine und die Häuser der Ile de la Cité erhebt. Notre Dame ist Gott sei Dank nicht verloren. Auch zukünftige Generationen dürfen den Anblick genießen. Der Schaden ist immens, doch sind wir mit einem bösen Schrecken davongekommen.

Die Türme von Notre Dame
Die Fassade von Notre Dame


Paris lebt weiter. Eine pulsierende Metropole. Mir scheint, sie findet sich gerade neu, häutet sich, verwandelt sich. Ich bin gespannt, in welcher Form… Heute teile ich mit euch noch ein paar Fotos, die ich letzten September schoss. Auf einem meiner vielen Spaziergänge durch diese wundervolle Stadt…

Blick von den Tuilerien hinüber Richtung Eiffelturm
Statue eines römischen Kaisers in den Tuilerien
Denkmal auf dem Place de la Republique
Der Place de la Republique
Brücken über den Canal Saint Martin
Jugendliche sitzen am Canal Saint Martin
Der Canal Saint Martin in Paris
Ein Bouqinisten-Stand an der Seine
Das Fenster eines Bistros
Pixel-Art auf einer Häuserfassade in Paris
Streetart spiegelt sich im Schaufenster
Ein zeitungslesender Mann vor Streetart in Paris
Fenster und Streetart
Streetart "From Paris with Love"

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s