Ein Abendspaziergang im Wiener Prater

Es dämmert und die Lichter gehen an. Einen warmen Sommerabend habe ich mir ausgesucht, um den Wiener Wurstelprater zu besuchen. Im Neon glänzen Jahrmarktsbuden, Karussells, Achterbahnen, Geisterschlösser.

 

Kettenkarussell im Wiener Prater mit dramatischem SonnenuntergangEin leeres Fahrgeschäft im Wiener PraterZwei junge Frauen in einem Spiegellabyrinth

 

Biergläser klirren in den dicht besuchten Wirtsgärten, sorglose Gespräche und Gelächter hallen durch die sommerlich-schwere Luft. Es riecht nach Schnitzel, Pommes, Süßem. Musik klingt aus einer Ecke; ein eher schaurig-schlechter Alleinunterhalter steht an seinem Keyboard. Weiter schlendere ich durch die Gassen aus Buden und Attraktionen.

 

Ein Mammut im Wiener PraterKinderkarussell mit der Figuren eines Mohren im Wiener PraterEine Kappelle von Igeln vor einem Saloon im Wiener Prater

 

Wie es hier wohl am Tag aussehen mag? Egal. Im Moment genieße ich den Zauber dieses Sommerabends: die schwirrende Luft, die pulsierenden Farben, die freudigen Schreie von den Bahnen. Lachen auf den vielen Gesichtern; verliebte Teenager hier und da.

 

Achterbahn mit Löwenkopf bei NachtDie Boomerang-Achterbahn im Wiener Prater bei NachtNeon-Schrift für das Grand Autodrom im Wiener PraterAchterbahn und das bekannte Riesenrad des Wiener Praters bei Nacht

 

Ein Eis gönne ich mir noch und blicke auf Riesenrad, Kettenkarussell, die funkelnden Lichter… zauberhaft, irgendwie…

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Ein Abendspaziergang im Wiener Prater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s