Tierpark Hellabrunn – Impressionen 2017

Aus der Haustür, ich geh nach rechts, die Straße lang, den Berg runter, über den Fluss – und ich erreiche eine Oase: den Münchner Tierpark Hellabrunn

 

Der Löwe im Zoo MünchenTiger im GebüschTiger im Tierpark Hellabrunn, München

 

15 Minuten ist er von zu Hause entfernt. Oft bin ich da. Ich schlendere über die Wege, vorbei an Tieren, Familien, Großeltern, manchmal Schulklassen. Stets entdecke ich etwas Neues, manchmal sitze ich bloß mit einem Buch auf einer Parkbank – oder ich hole mir eine Tüte Pommes, eine Breze, ein Bier… ich entspanne.

 

Mutter- und Fohlen-Zebra auf ihrer Savanne im Tierpark HellabrunnEin Rind im Tierpark HellabrunnDer Orang-Utan-Chef im Menschenaffenhaus im Tierpark HellabrunnMutter-Orang-Utan schläft im Arm mit BabyOrang-Utan-Baby im Münchner Zoo HellabrunnLuchs im Tierpark Hellabrunn, München

 

Und ich schieße Fotos, natürlich. Ein paar Eindrücke der letzten Monate seht ihr heute an dieser Stelle. Das Eisbär-Baby Quintana – geboren vor einem Jahr im Dezember – ist jetzt schon eine junge Dame. Stets verändert sich was: Seit Kurzem ist die Polarwelt neu – mit Polarfuchs, Robben, Schneehasen und -eulen. Schräg gegenüber, wie eh und je, die Pinguine.

 

Mutter-Eisbär und Tochter Quintana schwimmen im Tierpark Hellabrunn, MünchenSchneeeule im Tierpark Hellabrunn, MünchenPolarfuchs trifft auf Mini-Hund, bloß durch Glas getrennt

 

Auf der anderen Seite des Baches, der Hellabrunn durchzieht, stehen schon die ersten Gerippe des neuen Mühlendorfes. 2018 sollen hier alte Haus- und Nutztierrassen einziehen. Sollte ganz hübsch werden… und bald kommt Afrika dran.

Bis dahin streife ich weiter durch den Tierpark. Mein Kurzurlaub, nur wenige Gehminuten von zu Hause entfernt…

 

Pfau im Gras im Münchner ZooMandarin-Ente im WasserSchwarzer Vogel in der VogelvoliereGreifvogelschau im Tierpark Hellabrunn: junge Trainerin und EuleTurmfalke bei der Greifvogelschau im Tierpark HellabrunnGorrila-Dame im Tierpark Hellabrunn, München

 

Mehr zum Tierpark Hellabrunn erfahrt ihr selbstverständlich auf der offiziellen Seite des Zoos. Ich selbst besitze eine Jahreskarte, die mit aktuell 49 Euro ein richtig guter Deal darstellt. Anreise am besten mit der U-Bahn U3 bis Thalkirchen-Tierpark.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s