Im Museum: Die Glyptothek…

Ein verregneter Sonntag. Ich schlendere durch Münchens Museum. Heute durch die Glyptothek. Die marmorweißen Standbilder junger Helden, Göttern, Kaiser und Philosophen um mich herum. Viele sind nackt, wohl geformt. Body-shaming scheint nichts neues zu sein…

Dennoch: Ich bewundere die griechischen und römischen Meister einer längst vergangenen Zeit…

 

Glyptothek in München: Mädchenkopf aus MetallGlyptothek in München: Der wohlgeformte Hintern einer StatueGlyptothek in München: Bauchpartie einer MarmorstatueGlyptothek in München: Statue eines Jünglings mit abgebrochener Nase

 

Welche Geschichten erzählen diese Gesichter? Was bleibt einst von uns übrig?
Wer betrachtet unser Ebenbild einmal in einem Museum…?

 

Glyptothek in München: Der Junge mit der GansGlyptothek in München: Relief auf römischen SarkophagGlyptothek in München: Antike Statuen aus Marmor

 

Die Glypthothek gehört zu meinen liebsten Museen in München, das mit tollen Museen echt gesegnet ist. Mehr Infos gibt es für euch auf der offiziellen Seite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s