Hong Kong Disneyland: Von Märchen, Abenteuern und Heldentaten

Nur eine gute halbe Stunde braucht es vom geschäftigen Zentrum Hongkongs mit seinen Wolkenkratzern bis zu Disneys kleinem Zauberreich. Ein letztes Umsteigen und dann haben die Fenster der Bahn Maus-Ohren, genauso wie die Haltegriffe. Statt Hochhausdschungel nur grüne Hügel – und mittendrin: Hong Kong Disneyland… Alles scheint so vertraut: Am kleinen, rotziegeligen Bahnhof steht bereits… Weiterlesen Hong Kong Disneyland: Von Märchen, Abenteuern und Heldentaten

Mosambik: Verzaubert auf der Insel

Wir spazieren durch die Gassen von Ilha de Moçambique wie verzaubert. Goldenes Nachmittagslicht liegt über dieser kleinen Stadt – ein dicht bebautes Eiland ein paar hundert Meter vor dem mosambikanischen Festland. Kinder spielen in den Straßen, alte Männer sitzen gedankenverloren auf klapprigen Stühlen vor ihren Häusern, an der Bank scherzt ein Sicherheitsmann mit einem Bekannten.… Weiterlesen Mosambik: Verzaubert auf der Insel

Malawi: Am See

Der strahlende Vollmond taucht den Strand in zartes Licht. Sanfte Wellen umspülen die Knöchel. Daniel und ich laufen am Ufer des riesigen Sees entlang und philosophieren. Über Gott, das Universum, was eben so ansteht. Das warme Bier im Kopf hilft vermutlich. Der Ort hinter uns ist fast völlig dunkel. Stromausfall. Das passiert uns in Malawi täglich.… Weiterlesen Malawi: Am See

Funkstille

Seit Monaten nichts mehr geschrieben. Ruhe an dieser Stelle. Geisterstadt. Was war los? Kreative Pause ist eine schöne Umschreibung. Aber vielleicht gelogen – ich weiß es nicht recht. Ein Blick auf das vergangene Jahr soll helfen: Im Januar begann ich eine neue Stelle. Mal wieder. Sie ist interessant, abwechslungsreich, viel zu lernen. Das, was mit… Weiterlesen Funkstille

Das U3 Projekt (3/3)

Letzte Etappe auf der U3. Es geht nach Hause. Sendlinger Tor ist schwer: wie bekomme ich hier nur gute Fotos hin? Ich gebe schnell auf, vielleicht bin ich mittlerweile auch müde. Demnächst wird hier umgebaut, beim laufenden Betrieb. Was spannend wird. Zehntausende (Hunderttausende?) Menschen steigen hier täglich um. Von U3/U6 zu U1/U2 – oder hoch,… Weiterlesen Das U3 Projekt (3/3)

Hurra! Ab ins Phantasialand…

Wir stürzen in die Tiefe. Mehrmals heute. Viel Geschrei. Und Adrenalin. Dann stellen wir uns gleich wieder an. In meiner Begleitung habe ich die perfekte Partnerin für Achterbahnen, Karussells und anderen spaßigen Blödsinn gefunden. Gemeinsam besuchen wir heute das Phantasialand.   Die Wagons der Achterbahnen in „Wuze Town“, einer überdachten Zwergen-Stadt, drehen sich um sich… Weiterlesen Hurra! Ab ins Phantasialand…